13.04.2024

13.05.2023 - Brand eines Holzstapels zwischen Fernreuth und Gelbsreuth

Am Samstag, 13.05.2023, wurde die Feuerwehr Hollfeld um 15.56 Uhr zum Brand eines Holzstapels zwischen Fernreuth und Gelbsreuth alarmiert. Auf einem landwirtschaftlich genutztem Anwesen brennte ein größerer Stapel Brennholz. Aufgrund der starken Rauchentwicklung wurden mehrere Atemschutztrupps für den Löschangriff eingesetzt. Die Wasserversorgung war über einen Hydranten und einen Teich sichergestellt. Mit Hilfe eines Baggers wurde der Holzstoß auseinander geräumt und abgelöscht. Durch den schnellen Einsatz der Feuerwehr konnte verhindert werden, dass das Feuer auf weitere Brennholzvorräte übergreift. Im Einsatz waren 20 Feuerwehrdienstleistende aus Hollfeld mit dem HLF 20/16, dem LF 16/12, dem GW-L1 und dem Mehrzweckfahrzeug, sowie die Feuerwehr Gelbsreuth. Einsatzdauer ca. 90 Minuten.

FF Hollfeld bei Facebook

Letzter News-Beitrag:


Aktuelle Wetterwarnungen (Bayern):


Klicken für weitere Informationen

Aktueller Waldbrandgefahrenindex: